Kita Zwärgeburg

Ostermundigen

Kita Zwärgeburg

Ostermundigen

In unseren Kitas steht das Wohl der Kinder im Mittelpunkt. Jedes Kind soll sich individuell entwickeln können, ganz nach seinen Bedürfnissen. Dabei wird es von qualifizierten Mitarbeitenden begleitet und gefördert.
In der Kita Zwärgeburg bietet kibe plus 26 Betreuungsplätze in einer Kleinstkindergruppe (bis ca. 2.5-jährig) und einer Gruppe mit Kindern ab ca. 2.5-jährig bis und mit Kindergarten an.

BesichtigungBesichtigung vereinbaren AnmeldungAnmeldung
kibe plus - Kita Zwärgeburg aussen 1

Wichtige Informationen

Adresse
Wegmühlegässli 64
3072 Ostermundigen

Kontakt
Tel. Geschäftsstelle: 031 970 10 10
Tel. Kita: 031 980 19 09

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 06.30 - 18.30 Uhr
Feiertage als PDF herunterladen

Betreuungsplätze
26

Jan. 07, 2022

Schutzkonzept, Hygiene- und Verhaltensregeln

In den kibe plus Kitas gelten nach wie vor die Hygiene- und Verhaltensregeln des Bundesamt für Gesundheit (BAG).

Kita Zwärgeburg

Kita Zwärgeburg

Die vielfältige Kita Zwärgeburg befindet sich in einem alleinstehenden Haus mit sehr grossem Garten. Hier erhalten die Kinder nicht nur viel Raum, um sich zu entfalten, verwirklichen und auszutoben, sondern auch um sich zurückzuziehen.

Neben geführten Aktivitäten ist es uns wichtig, dem Kind genügend Zeit zum freien Spiel zu geben. Da kann es selber Entscheidungen treffen und soziale Fähigkeiten üben. Da Bewegung ein wichtiger Bestandteil der motorischen, sensomotorischen und sprachlichen Entwicklung ist, achten wir darauf, dass wir jeden Tag Zeit draussen verbringen.

Ein strukturierter Tagesablauf gibt dem Kind Halt und Sicherheit. Rituale sind Orientierungshilfen für das Kind und helfen schwierige Situationen zu überbrücken.

Team Kita Zwärgeburg

Zwaergeburg patrick duerig

Kitaleitung

Patrick Dürig

Patrick ist seit 2010 im Kita-Bereich tätig. Bei kibe plus hat er im Oktober 2010 als Praktikant begonnen. Im November 2020 hat Patrick die Leitung der Kita Zwärgeburg übernommen. Neben seiner Ausbildung als Fachmann Kinderbetreuung EFZ, hat er im Jahr 2017 den Berufsbildnerkurs sowie die Weiterbildung "Gruppen führen und leiten" absolviert.
Unsere Kitaleitung ist für Sie da. Erfahren Sie alles über die Kita in einem persönlichen Gespräch vor Ort.

Aurora Mustafa Zwärgeburg

Aurora

Stv. Betriebsleitung / Gruppenleitung

Anushta Pakkiyanathar Zwärgeburg

Anushta

Gruppenleitung

Sara Rosa Zwärgeburg

Sara

Fachfrau Betreuung

Sirinya Bunyarit

Sirinya

Fachfrau Betreuung

Elena Kronig Zwärgeburg

Elena

Fachfrau Betreuung i.A.

Angela Taseva Zwärgeburg

Angela

Fachfrau Betreuung i.A.

Luca Glücki Zwärgeburg

Luca

Praktikant

Ivana Markovic Zwärgeburg

Ivana

Praktikantin

Unser pauschaler Tages- und Monatstarif

Nutzen Sie diesen Rechner, um die monatlichen Betreuungskosten für Ihr Kind bequem zu berechnen.

Alter Ihres Kindes in Monaten

Stellen Sie sich Ihre Wunsch-Kita-Woche individuell zusammen:

½ Tag ohne Mittagessen

Perfekt, wenn Sie nur für den Vor- oder Nachmittag eine Betreuung suchen.

  • Windeln
  • Schoppen
  • Ausflüge

CHF 65 / Tag

pro Woche

0

½ Tag mit Mittagessen

Ideal, wenn Sie vor oder nach dem Mittag zu Hause sind.

  • Windeln
  • Schoppen
  • Ausflüge

CHF 97.5 / Tag

pro Woche

0

Ganzer Tag

Optimal, wenn Sie Ihr Kind ganztags professionell betreuen lassen wollen.

  • Windeln
  • Schoppen
  • Ausflüge

CHF 130 / Tag

pro Woche

0
0 x ½ Tag ohne Mittagessen
0 x ½ Tag mit Mittagessen
0 x Ganzer Tag
0 x ½ Tag ohne Mittagessen
0 x ½ Tag mit Mittagessen
0 x Ganzer Tag
0 x ½ Tag ohne Mittagessen
0 x ½ Tag mit Mittagessen
0 x Ganzer Tag

Total: CHF 0 / Monat

Dieser Betrag variiert für Kinder mit besonderen Bedürfnissen und wird um allfällige Betreuungsgutscheine gekürzt. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Häufig gestellte Fragen

Die Kindertagesstätten der kibe plus sind von Montag bis Freitag geöffnet.

Die Kitas bleiben an gesetzlichen Feiertagen, am 24. Dezember, zwischen Weihnachten und Neujahr sowie an betriebsinternen Anlässen (maximal zwei halbe Tage pro Jahr) geschlossen. Vor Feiertagen schliessen wir die Kita in der Regel bereits um 17:00 Uhr, was in unserem Ferien- und Feiertagskalender ersichtlich ist. Diesen erhalten Sie beim Eintritt oder können Sie auch direkt auf unserer Webseite aufrufen.

Betreuungseinheit Bringen Abholen
Ganzer Tag 07.00 - 09.00 16.30 - 18.30
Morgen mit Mittagessen 07.00 - 09.00 13.30 - 14.00
Morgen ohne Mittagessen 07.00 - 09.00 11.00 - 11.15
Nachmittag mit Mittagessen 11.00 - 11.15 16.30 - 18.30
Nachmittag ohne Mittagessen 13.30 - 14.00 16.30 - 18.30


Ausnahmen:
Kita Papillon von 06.30 - 09.00, Kita Schlössli von 06.30 - 09.00, Kita Schtärne von 06.30 - 09.00, Kita SMS von 06.30 - 09.00, Kita Zwärgeburg von 06.30 - 09.00, Kita Tubehüsli von 06.45 - 09.00 und 16.30 - 18.15, Kita Villa la Vida von 06.30 - 09.00 und 16.30-18.00.

Während den Block-, Ruhe- und Essenszeiten können die Kinder in der Regel nicht abgeholt oder gebracht werden.

Es ist darauf zu achten, dass beim Bringen und Abholen genügend Zeit eingeplant wird. Die Kitas schliessen um 18.30 Uhr und von daher ist es sinnvoll, wenn Sie spätestens um 18.20 Uhr in der Kita eintreffen, damit das Tür- und Angelgespräch vorgenommen werden kann.

Wir haben in unseren Kindertagesstätten unterschiedliche Gruppengrössen und -konstellationen. In einigen Kitas haben wir spezielle Kleinstkindergruppen (3 Monate bis ca. 24 Monate) und in einigen Kitas altersgemischte Gruppen (3 Monate bis und mit Kindergarten).

Wir betreuen Kinder, die in der Regel nicht jünger als 3 Monate sind.

Wir betreuen auch Kindergartenkinder und werden sie je nach Nachfrage und Machbarkeit in den zu Fuss erreichbaren Kindergarten bringen und auch von dort abholen. Für detailliertere Informationen wenden Sie sich bitte an die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle.

Die Eingewöhnung dauert erfahrungsgemäss zirka 2-3 Wochen und gliedert sich in folgende vier Phasen:

  • Grundphase
  • Eingewöhnungsphase
  • Stabilisierungsphase
  • Schlussphase

Wir orientieren uns am Verhalten des Kindes und entscheiden gemeinsam mit den Eltern, wann die Eingewöhnungszeit abgeschlossen werden kann.

Wir bieten zwei Möglichkeiten für die Eingewöhnung Ihres Kindes an:

  1. Die Eingewöhnung findet vor dem Vertragsbeginn statt. Die Kosten während der Eingewöhnungszeit betragen CHF 20.00 pro Stunde/Kind. Dieser Betrag wird nach Beginn des Vertrags in Rechnung gestellt.
  2. Die Eingewöhnung beginnt gleichzeitig mit dem Vertragsbeginn und der Monatsbetrag ist vollumfänglich zu bezahlen.

Die kibe plus Kitas stellen Windeln, Pflegeprodukte, Mahlzeiten, Babybreie und Schoppenpulver zur Verfügung.
Die Eltern bringen Finken, Ersatzkleider, Regenkleider, Sonnenhut sowie die persönlichen Sachen des Kindes mit (z.B. Nuggi, Nuscheli). Bitte private Kleidung und Utensilien beschriften.

Kinder, welche noch einen Schoppen trinken, erhalten diesen individuell nach Vorgabe und Absprache mit den Eltern respektive dem Bedürfnis des Kindes.
Kinder, welche vom Tisch essen, servieren wir eine ausgewogene Mischkost gemäss wöchentlich wechselndem Menüplan. Dieser ist für die Eltern jederzeit am Anschlagbrett einsehbar.
Allfällige Allergien werden mit einem Arztzeugnis selbstverständlich bei der Essensgabe berücksichtigt.

Die Zähne werden nach jedem Mittagessen geputzt.

Grundsätzlich gehen alle Kinder zusammen mit den Betreuern/Betreuerinnen täglich und bei jedem Wetter mindestens 1x nach draussen (Garten, Spielplatz, Wald, Spaziergang, Ausflüge im Zusammenhang mit Projekten etc.). Aus diesem Grund bitten wir stets auf witterungsgerechte Kleidung zu achten.

Bei ansteckenden Krankheiten wie z.B. allen Kinderkrankheiten, Magen-Darm-Erkrankung, Bindehautentzündung (muss mit dem Arzt abgeklärt werden) oder bei Fieber über 38° muss Ihr Kind zu Hause gepflegt werden. Auch wenn Sie den Eindruck haben, dass sich Ihr Kind nicht wohl fühlt, ist es sinnvoller, wenn es zu Hause bleiben kann.

Wenn Krankheitszeichen oder Unwohlsein erst in der Kita auftreten, werden die Eltern umgehend informiert und müssen das Kind aufgrund der Ansteckungsgefahr von der Kita abholen.

Wir geben in der Kita keine fiebersenkenden Medikamente - auch nicht mit dem Einverständnis der Eltern. Hustensirup geben wir nur mit dem entsprechenden Auftrag der Eltern.

Für jedes Kind wird ein Notfallblatt mit den wichtigsten Angaben wie Kinder-/Hausarzt, Notfallperson etc. erstellt. Änderungen sind umgehend bei der Betriebsleitung respektive der Gruppe zu melden oder via E-Mail an die Geschäftsstelle einzureichen.

Der unterzeichnete Betreuungsvertrag garantiert Ihnen einen Betreuungsplatz für Ihr Kind. Dieser Platz ist für Ihr Kind bis zum Ende der Kündigungsfrist reserviert.
Da wir den Platz für Ihr Kind während Ihren Ferien oder bei Krankheit Ihres Kindes verständlicherweise nicht tage- oder wochenweise weitergeben können, gibt es keine Rückerstattung.

Die genauen Tarife und Konditionen finden sie auf den einzelnen Kitaseiten.

Bei den Tarifen handelt es sich um den über ein Jahr betrachteten durchschnittlich pro Monat anfallenden Betrag. Bei Ferien, Krankheit des Kindes und anderen Abwesenheiten kann keine Rückerstattung gewährt werden. Die Elternbeiträge werden monatlich in Rechnung gestellt und sind jeweils im Voraus zu bezahlen. Allfällige zusätzliche Betreuungstage werden im Nachhinein verrechnet.

Die Betreuungskosten werden den Eltern direkt durch die kibe plus AG in Rechnung gestellt, abzüglich des von der zuständigen Behörde erteilten Betreuungsgutscheins (falls vorhanden).

Wir gewähren einen Geschwisterrabatt von 10% auf das älteste Kind, insofern es auch eine kibe plus Kita besucht.

Zusätzlich zu den Betreuungsstunden werden pro Kind Verpflegungskosten in Rechnung gestellt. Diese finden Sie auf dem entsprechenden Tarifblatt.

Wer auf eine Vergünstigung der Kinderbetreuung angewiesen ist, kann bei der Wohnsitzgemeinde einen Antrag auf einen Betreuungsgutschein einreichen. Weitere allgemeine Informationen zum Betreuungsgutscheinsystem finden Sie auf der Webseite der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern https://www.fambe.sites.be.ch/.

Sollten Sie Ihre Fragen hier nicht vollständig beantwortet finden, helfen wir gerne weiter. Nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit uns auf. Entweder mit dem Kontaktformular, dem Live-Chat oder mit einem Anruf auf 031 970 10 10.

Wenn Sie Interesse an einem Betreuungsplatz für Ihr Kind haben - worüber wir uns sehr freuen würden - füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder vereinbaren Sie direkt auf unserer Webseite einen Besichtigungstermin.

Wenn Sie uns bereits besucht und sich für einen Betreuungsplatz bei uns entschieden haben, unterzeichnen Sie den erhaltenen Betreuungsvertrag und retournieren Sie diesen zusammen mit den Eintrittsunterlagen per E-Mail an info@kibeplus.ch oder per Post an kibe plus, Könizbergstrasse 1, 3097 Liebefeld.

In 3 Schritten zum Kitaplatz

1
2
3
1

Kita in der Nähe finden

Suchen Sie bequem nach dem gewünschten Standort oder direkt nach dem Namen der Kita.

2

Besichtigungstermin abmachen

Vereinbaren Sie ganz einfach online einen Termin oder rufen Sie uns unter 031 970 10 10 an, um die gewünschte Kita kostenlos zu besichtigen.

3

Anmeldung ausfüllen

Nachdem Sie sich vor Ort ein Bild von der Kita gemacht haben, können Sie Ihr Kind/Ihre Kinder unverbindlich anmelden.

                            

Kontakt

Kontaktieren Sie uns ganz einfach für weitere Informationen über die Kita und/oder um eine Besichtigung zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

kibe plus AG
Könizbergstrasse 1
3097 Liebefeld
Tel. 031 970 10 10
info@kibeplus.ch

Öffnungszeiten Geschäftsstelle
Mo - Fr 09.00-11.30 Uhr
Mo - Do 14.00-16.30 Uhr
Fr Nachmittag geschlossen